Wachtendonk e.V.

Terminübersicht 2020

CORONA – Virus

 

In diesem Jahr 2020 kein Schwimmbetrieb !!!

 

Am 9.5.2020 hat der Vorstand beschlossen, dass die Schwimmsaison 2020 leider nicht stattfinden kann.

Im Folgenden aus dem Protokoll des Vorstands zu dieser Entscheidung:

“1) Eröffnung Saison 2020 unter Coronabedingungen:
Um einen Badebetrieb im Naturbad zu ermöglichen müssten lt. Landes- und Bezirksregierung folgende Bedingungen eingehalten werden:
– Der Eingangsbereich muss so gestaltet werden, dass von jeder eintretenden Einzelperson der Sicherheitsabstand von 1,5 m eingehalten werden kann
– Separat muss an anderer Stelle ein Ausgangsbereich geschaffen werden („Einbahnstraßensystem“)
– Für diese Bereiche müssen dauerhaft mindestens je 1 Person zur Organisation und Kontrolle abgestellt werden
– Die Zahl der erlaubten Badegäste betrüge maximal 80-100 Personen
– Auf den Liegeflächen müssen pro Familie Felder von 15 qm abgesteckt werden
– Der Abstand zum nächsten Feld muss durch einen mindestens 2 m breiten Gang gestaltet werden
– In beiden Umkleiden und in beiden Toilettenräumen müssen nicht nur Desinfektionsmöglichkeiten bestehen; die Räumlichkeiten müssen nach jedem Verlassen einer Person von einem Mitarbeiter gereinigt und desinfiziert werden
– Am Gebäude, auf dem Gelände müssen Desinfektionsständer mit vorgehalten werden sowie Papierhandtuchspender
– Auf dem Gelände müssten 2 Personen für die Einhaltung der Coronaschutzregeln sorgen

Für eine nur sechswöchige Badesaison in den Ferien müssten somit an ca. 40 Tagen täglich 8 Personen für jeweils 8 Stunden Dienst tun; da diese nicht zuverlässig aus der Mitgliederschaft bereitgestellt werden können, müssten Mitarbeiter nach Mindestlohn bezahlt werden.
Pro Arbeitstag ergibt dies 8 Personen x 8 Std = 64 Std/Tag x 9,35 € Mindestlohn = 598,40 € pro Tag, gerundet 600 €. Für die Badesaison an 40 Tagen (nur die Schulferien!) ergibt das Personalkosten i.H.v. ca. 24.000 €.
Hinzu kommen hohe Material- und Betriebskosten; eine Überschlagsrechnung ergibt eine Gesamtsumme von 35 – 40.000 €.
Beträge in dieser Höhe sind durch den Verein selber nicht aufzubringen.

 

2) Zeitplan der Baumaßnahmen durch die Gemeinde / Bezirks- / Landesregierung:
Nach bisherigem Informationsstand sollen die Bauarbeiten ab dem 15.6.2020 beginnen. Zuerst sollen die Arbeiten am Gebäude stattfinden, anschließend dann alle Arbeiten am und auf dem Gelände.
Mit Sicherheit kann man von Zeitverzug ausgehen, sodass die gesamte Saison lang Bautätigkeiten stattfinden werden.
Alleine diese Belastungen würden einen geordneten Badebetrieb schwer bis zeitweise unmöglich machen.”

Für den Betrieb des Kiosks werden von der Landesregierung sehr konkrete Auflagen gemacht, die nach Meinung des Vorstands im Alltagsbetrieb des Schwimm- und Badebetriebs nicht umsetzbar wären.

Wer sich hierzu genauer informieren möchte kann das über folgenden Link machen:

https://www.ihk-krefeld.de/de/corona-krise/informationen-fuer-handel-und-gastronomie/hinweise-zur-wiedereroeffnung-der-gastronomie.html

————————————————————————————————————-

Aus den dargelegten Gründen und Überlegungen kann vom Verein die Saison leider nicht gestaltet werden, soweit die Sachverhalte so bleiben.

Sollten sich erhebliche positive Veränderungen ergeben, wird der Vorstand neu überlegen, welche Möglichkeiten für einen Schwimmbetrieb realisierbar sind.

Dennoch besteht seitens des Vorstand die Absicht, nach Möglichkeit einzelne Freizeitangebote zu machen, soweit dies möglich ist.

Der einzige Lichtblick aus aktueller Sicht:

Im Jahr des 25. Bestehens des Vereins werden durch die Sanierungsmaßnahmen viele Bemühungen der Vorjahre und auch früheren Vorstände endlich damit belohnt, dass das Naturbad komplett überholt und für einige Jahrzehnte gesichert wird.

 

CORONA -Virus

Diese Termine gelten nur, wenn die CORONA-Thematik von der Regierung (Land / Bund) hierzu als ungefährlich erklärt wurde.

Ab 1.1.2020 ist unser Verein gemeinnützig…

 

BIS AUF WEITERES SIND ALLE GEPLANTEN UND HIER VERÖFFENTLICHTEN VERANSTALTUNGEN ABGESAGT !

 

Jeden Freitag ab 18:00 Mitgliederspieleabend (Dart, Gesellschaftsspiele, Kartenspiele = Vereinsveranstaltung)

01.05.2020: SAISONERÖFFNUNG (Vereinsveranstaltung)

((SOMMERFERIEN: 29.6. – 6.8.2020))

04.07.2020: Piratenfest von 14:00 bis 18:00 (Öffentl. Veranstaltung)

15.08.2020: Sommerfest (mit der Band “Old Iron – The Best of the Rest) ab 15:00, Band ab 17:00 (= Vereinsveranstaltung)

29.08.2020: Nachtschwimmen (Öffentl. Veranstaltung) ab 19:00

(20.9.2020: Weltkindertag: ab 11:00; (Öffentl. Veranstaltung))

26.09.2020: Oktoberfest (Vereinsveranstaltung) ab 19:00

Der Vereinsraum kann von Vereinsmitgliedern auch für private Anlässe gebucht werden!

Der Raum ist nur für Vollmitglieder zu buchen; Ansprechpartner ist Marco Volpe per Email:  marco_volpe@svnaturbad.de und telefonisch über 0175 67 50 474.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Termine:

Termine 2020:

WEGEN DER CORONA-KRISE ENTFALLEN VORLÄUFIG ALLE TERMINE.

DETAILS UNTER “Aktuelles” –

Newsletter